08.06.2017

Erste Schulung AUF/FGF des GBA Hollabrunn/Korneuburg/Tulln

In Tulln wurde diskutiert und informiert

v.l.n.r.: Andreas Bors, Stefan Tichy, Rosa Reis, Gottfried Firnkranz, Lisa Pfeffer, Karl Bucher, Andreas Either

v.l.n.r.: Andreas Bors, Stefan Tichy, Rosa Reis, Gottfried Firnkranz, Lisa Pfeffer, Karl Bucher, Andreas Either

Gut geschult ist halb gewonnen - unter diesem Motto fand im Römerhof in Tulln die erste Schulung des gewerkschaftlichen Betriebsausschusses des Finanzamtes Hollabrunn/Korneuburg/Tulln statt.

Neben rechtlichen Grundlagen zu Sonderurlaub & Co, die von GBA-Vorsitzendem Gottfried Firnkranz erläutert wurden, hielt auch FGF-Bundesvorsitzender Stefan Tichy einen Vortrag über den aufgeblasenen Proporz-Apparat ÖGB als auch die Vorteile der schlanken Strukturen der FGF.

Zur Freude Aller erschien dann noch BezPO Andreas Bors auf einen Kurzbesuch. Ein Tag, der allen freudig und motivierend in Erinnerung bleibt!